Ablauf:

1. Tag: Abreise von unserem Ausgangspunkt, und Pausen unterwegs. Ankunft in Sevilla. Panoramischer Besuch um die attraktivsten Ecken der andalusischen Hauptstadt zu geniessen: der Park Maria Luisa, der Spanische Platz, der Goldene Turm und die Giralda. Desweiteren Besuch des Stadtviertels Santa-Cruz und die Kathedrale. Weiterfahrt nach Cordoba und Ankunft zum Hotel. Abendessen und Üebernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück besuche wir die interessanteste Orte Cordobas: die berühmte Zone des Judenviertels, die Synagoge und die fantastische Kathedrale "Mezquita". Abfahrt zum Ausgangspunkt mit Mittagspause unterwegs. Ende unserer Dienstleistungen.

Unsere Preise beinhalten:

- Reiseversicherung
- Transport im Autobus
-1 Hotelübernachtung mit Halbpension
- Reisebegleitung und Führung

* Pepe Tours nimmt sich das Recht den Ablauf sowie die Reihefolge der Ausflüge zu ändern, falls es aus organisatorische Gründe erforderlich ist.

* Option 3 Tage: Diese Reise kann man auch in 3 Tage durchführen um von dem künstlerische Kulturerbe Sevillas und Cordoba besser zu profitieren. Es wird dann eine Nacht in Sevilla übernachtet um mehr Zeit zu verbringen in der andalusischen Hauptstadt.

Ablauf 3 Tage:

1. Tag: Abreise von unserem Ausgangspunkt, und Pausen unterwegs. Ankunft in Sevilla. Transfer ins Hotel, check-in. Panoramischer Besuch um die attraktivsten Ecken der andalusischen Hauptstadt zu geniessen: der Park Maria Luisa, der Spanische Platz, der Goldene Turm und die Giralda. Ankunft im Hotel, Abendessen und Üebernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück gehen wir zu Fuss zum Stadtviertel von Santa Cruz um freie Zeit zu geniessen, zum Beispiel um die Kathedrale zu besuchen. Optionell  kann eine schöne Bootsfahrt auf dem Fluss Guadalquivir machen. Weiterfahrt zur Stadt Cordoba. Ankunft im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Nach dem Frühstück besuchen wir die interesanteste Orte Cordobas: die berühmte Zone des Judenviertels, die Synagoge und die fantastische Kathedrale "Mezquita". Abfahrt zum Ausgangspunkt mit Mittagspause unterwegs. Ende unserer Dienstleistungen.

Informationen über das Reiseziel:     Besuchen Sie mit uns die Juwele Andalusiens, die wundervollen Städten Sevilla und Cordoba!

Sevilla befindet sich am Ufer des Flusses Guadalquivir und hat ein reiches arabisches Kulturerben und ausgezeichnete Konditionen durch den früheren wirtschaftlichen Erfolg mit Amerika. Die andalusische Hauptstadt ist voller Trubel und Heiterkeit in jeder seiner Strassen und Plätze der Altstadt, die eine interesante Baugemeinschaft bildet die als Weltkulturerbe ernannt wurde.

Die Kathedrale von Sevilla bekam den Titel "Magna Hispalensis" seit ihrem Bau, da es sich nicht nur um das grösste gothische Bauwerk handelt, sondern eines der kolossalsten der Christenzeit. Sie wurde als Nationales Denkmal ernannt 1928 und katalogisiert 1987 als Weltkulturerbe von der UNESCO. Sie beherbergt sehr wichtige Unterlagen und Bibliotheken, unter anderem die "Biblioteca Colombina" im Garten der Orangenbäume. Seine Physionomie ist das Ergebnis der aufeinander folgende Erweitungen und Transformierungen seit der Errichtung der Grossen Moschee der Almohaden im XII. JH. Heutzutage sind die einzigste Reste davon der Hof der Orangenbäume und das ehemalige Minarett "Giralda" von wo aus man eine schöne Aussicht geniessen kann über die Stadt. In der Katedrale kann man auch sehr schöne Kunstwerke sehen.

 

 

Der Spanische Platz im regionalistischem Stil erbaut (Mischung von Mudejar- Gothischem und Renaissancestile). Die verwendete Materiale sind Backsteine und Keramik. Entland des Platzes befinden sich 48 Banken den spanischen Provinzen gewidmet (in alphabetischer Ordnung) dekoriert mit Keramikfliesen die historisch Szenen representieren, das Wappen und die Karte der Provinz. Ein kleiner Wasserlauf fliest um den Platz unter 4 Brücken die die 4 Königsreiche der spanische Krone representieren: Kastilien, Leon, Navarra und Aragon. Diese Gebäude sind heutzutage Sitze von verschiedene Öeffentliche Äemter und der Zivil- und Militärverwaltung.

Im Inneren der andalusischen autonomen Gemeindschaft, ist Cordoba eine Union von Vergangenheit und Modernität. Die Jahrtausendalte Stadt, als Weltkulturerbe ernannt, ist ein lebendiges Vermächtnis der verschiedenen Kulturen die sich niederliessen im Laufen der Zeit. Wenige Orte in der Welt können damit prahlen Hauptstadt gewesen zu sein der Hispania Ulterior unter dem römischen Imperium, und Hauptstadt des Kalifats der Omaijaden, was diese Stadt zu einer der kuliviertesten und raffiniertesten des mittelalterlichen Europa macht. Seine Pracht ist ausserdem fühlbar im Intellekt dieses Zentrum des Wissens und Kenntnis, das Figuren das Licht gab wie Seneca, Averroes oder Maimonides

Wenn man in der Altstadt spazieren geht, entdeckt man ein schönes Ensemble von Gassen, Plätze und Innenhöfe rundum der Mezquita-Katedrale, Spiegel der Wichtigkeit der Stadt im Mittelalter und autentisches Symbol der Provinzhauptstadt. Ihr Ruhm wurde verbreitet nach der Errichtung durch die Genialität des Baus und ihres Reichtums. Der sogenannte Säulenwald (ung. 1.000) die über eine westgotische Basilika stehen ist eins der interessanteste Bauelemente. Heutzutage bilden die Katedrale und die Moschee ein einziger architektonischer Raum, da nach der Rückeroberung der katolischen Könige man die Idee bekam innerhalb der Moschee die Kathedrale im gothischem Stil zu bauen. Mit den Jahre kamen dann auch barrocke Elemente, sowie Deckenbögen die sich verschmelzen mit geometrische Ornamente mit Verse aus dem Koran.

AlhambraPepeTours
Brauchen Sie mehr Informationen?
Sie können uns finden:
Pepe Tours +34950333232Telefon: +34 950 33 32 32
Pepe Tours Reisebüro, Roquetas de Mar, Andalusien, SpanienIn unserem Hauptbüro: Avda. Las Gaviotas, nº 66, Roquetas de Mar, Almeria, Spanien
 Kontaktieren Sie uns unter Skype
Fügen Sie uns zu Ihren Skype-Kontakten.
                                                                                                                                                      
Kontaktieren Sie uns unter WhatsApp +34 655 655 777
Kontaktieren Sie uns unter Telegram +34 655 655 777
Kontaktieren Sie uns unter Viber +34 655 655 777
 
Kontaktieren Sie uns 24/7 bei +34 655 655 777.

Mehr Informationen über uns auf:

Facebook
Folgen Sie uns auf unserer offiziellen Facebook-Seite

Pepe Tours en Tripadvisor Lesen Sie die Bewertungen über unsere Busreisen auf Tripadvisor: Pepe Tours - Day Tours
 
a
Flickr-icon
Mehr Bilder aus unseren Touren auf  Flickr.
 
 
 
Pepe Tours en Twitter
 
Follow us on Twitter.
 
 
Back to top