▷ Rundreise durch die Algarve-Region mit Pepe Tours

Rundreise durch die Algarve-Region mit deutschsprachigem Reiseleiter

PEPE TOURS

Rundreise durch die Algarve-Region mit deutschsprachigem Reiseleiter

PEPE TOURS

Abfahrtstadt

Barcelona, Granada, Lissabon, Madrid, Porto, PORTUGAL, Roquetas de Mar, Sevilla, Sonnenküste - Malaga, SPANIEN, Valencia

Rückfahrt Stadt

Barcelona, Granada, Lissabon, Madrid, Porto, PORTUGAL, Roquetas de Mar, Sevilla, Sonnenküste - Malaga, SPANIEN, Valencia

Anzahl der TAGE

3

Treffpunkt

Flughafen, Hotel oder Ort mit der Gruppe vereinbart

Besuchen Sie die Algarve und die Südküste Portugals

Circuito por AlgarveRundreise durch die Algarve-Region mit Pepe Tours. Wir kreuzen Andalusien von Ost nach West zum Süden Portugals um die herrlichen Landschaften der Algarve zu geniessen, Hauptziel der Touristen dieses Landes. Wir reisen bis zum äussersten Punkt Europas, zum „Cabo de San Vicente“.

Abfahrtage

Abfahrt: auf Anfrage

Unsere Dienstleistungen umfassen:

– Reiseversicherung
– Transport mit dem Bus mit Klimaanlage, Video, Liegesitzen usw.
– 2 Nächte in 4-Sterne-Hotels mit Halbpension (Frühstück und Abendessen)
– Deutsch sprechender Reiseleiter
– Besuche mit lokalen Führern

Reiseroute des Busurlaubs nach Algarve (süden von Portugal)

Tag 1.

Abfahrt von unseren Ausgangspunkte mit Reiseziel Portugal. Ankunft in Faro, die Hauptstadt der Region Algarve und Unterbringung im Hotel. Spaziergang durch Faro und Besuch der Goldene Kirche „Nossa Señora do Carmo“. Abendessen und Übernachtung.

Tag 2.

Nach dem Frühstück fahren wir nach Sagres wo wir die Möglichkeit haben den spektakulären Cap von San Vicente zu sehen, den Süd-Östlichsten Punkt von Europa. Wir folgen die Reise nach Lagos, eine der meist besuchten Städten der Algarve, wo wir einen Spaziergang durch die Stadt machen. Dann fahren wir in Richtung Matalascañas (Spanien) an der Costa de la Luz. Ankunft im Hotel, Abendessen und Üebernachtung.

Tag 3.

Nach dem Frühstück besuchen wir den National Park Doñana und der bekannte Rocío. Rückreise zu unserer Ausgangsstadt. Ende unserer Dienstleistungen.

Zielinformationen:

Herrliche 3-tägige Reise ab Roquetas de Mar bis zum Süd-Östlichsten Punkt von Europa, der Kap San Vicente. Wir geniessen der beeindruckenden Küstenaussichten in der wilden Zone im Süden von Portugal, die weltweit bekannte Algarve, un die ebenfalls bekannte Ortschaften Faro und Lagos. Auf dem Rückweg besuchen wir den Nationalpark Doñana, in der Mündung des Flusses Guadalquivir.

Ufer des extremen Süden Portugals, wo die Gewässer wärmer und ruhiger sind, so könnte die Definition der Algarve lauten. Diese Region erstreckt sich von der Grenze bis zum Kap von San Vicente. Die Zone hat sich in eines der beliebtesten Turistenziele gewandelt, mit besten Strände und gute Sportanlagen. Faro, die Hauptstadt der Algarve, wurde 1755 von einem Erdbeben zerstört, und es bleiben nur wenige Reste der antike Stadt. Lagos hat einige historische Schiffswerften. Sagres ist das industrielle Zentrum des Langustenfangs, und hat eine Festungsanlage des XVII. JH. Cabo San Vicente ist der Südöstlichste Kap des Europäischen Kontinents.

Doñana -Paradis der biologischen Vielfalt- der grösste National Park Spaniens ist auch eines der wichtigsten naturbelassenen Flächen Europas. Die biologische Vielfalt die Doñana beheimatet ist die Konsequenz der Zusammenfassung von verschiedene Ökosysteme. Dieses Territorium befindet sich auf der rechten Uferseite der Mündung des Flusses Guadalquivir und wurde 1980 als Reserve der Biosphäre ernannt und als Weltkulturerbe von der UNESCO, u.a. weil es sich um ein kostbarer ornitologischer Zufluchtsort ist. Doñana bietet ein einzigartiges Mosaik an Landschaften und Ökosysteme mit einer seltene biologische Vielfalt in ganz Europa: jungfräuliche Strände, lebendige Dünen, Mittelmeerwälder, Vegetation, und Sumpfgebiete die karakteristisch sind für diese Umgebung. Die Sümpfe sind verantwortlich dafür dass Doñana als wichtigstes Sumpfgebiet Europas gilt. Die ornitologische Vielfalt ist bekannt seit Urzeiten, da es sich um eine grundlegende Etape handelt in der Zugvögelroute der Asiatischen und Afrikanischen Arten.

Bitte beachte, dass:

* Pepe Tours behält sich das Recht vor, die Reiseroute oder die Reihenfolge der Ausflüge aus organisatorischen Gründen zu ändern oder zu modifizieren. Abhängig von der Verfügbarkeit des Hotels oder bei Last-Minute-Buchungen kann Pepe Tours die geplanten Hotels durch andere Hotels derselben Kategorie ersetzen (siehe Liste der geplanten Hotels in diesem Link).

Scroll to Top